Stefan Rahmstorf eiskalt beim Manipulieren von Temperaturgrafen erwischt 13. Dezember 2018 | Von
    Vor drei Tagen hat der Klimafolgenforscher Stefan Rahmstorf in seinem Blog KlimaLounge einen Artikel zur Anhörung des jüdischen Klimawissenschaftlers Nir Shaviv im deutschen Bundestag zur Klimakonferenz in Katowice veröffentlicht. Dort beschreibt er Shaviv als einen von der fossilen Lobby und AfD hofierten "Klimaskeptiker", der hanebüchende Theorien veröffentlicht. Die Linken warfen Shaviv während der Anhörung gar vor, dass er offensichtlich dafür bezahlt würde klimaleugnerische Grafen zu veröffentlichen. Stefan Rahmstorf geht sogar noch weiter, er behauptet, "es geht hier um gezielte Irreführung ...

    64 comments

    Triebfeder Neugier 7. Oktober 2016 | Von
    Es gibt wohl kaum ein Wirbeltier, dem nicht ein gewisses Maß an Neugier angeboren ist. Insbesondere Jungtiere durchleben eine Phase des Erkundungsverhaltens (Explorationsverhalten), um die Umgebung, das Umfeld, Freund, Feind, Futter kennen zu lernen.  Auf Grund der langen Kindheit ist diese Phase beim Menschen sehr ausgeprägt, kann und sollte auch gefördert werden und zieht sich mehr oder weniger stark fast auch durch das Erwachsenenleben. Tieren geht es ähnlich, auch sie verlieren im Erwachsenenalter diesen natürlich angelegten Instinkt nicht, er ist ...
    64 comments
Artikel
12. Dezember 2018 | Von
Einführung in den Treibhauseffekt und die Physik der Atmosphäre für Extrem-Skeptiker

In unseren aufgeklärten Zeiten mit Internet und Bibliotheken gibt es leider immer noch Zeitgenossen, die den Treibhauseffekt und die Physik der Atmosphäre der letzten 45 Jahre in Zweifel ziehen. Für All diejenigen habe ich einmal ein Hochschultaschenbuch von Prof. Dr. Fritz Möller aus dem Jahr 1973 herausgesucht, einen der Pioniere in der Erforschung des Strahlungstranfers in unserer Atmosphäre und des Treibhauseffektes.


136 comments
30. November 2018 | Von
Der Treibhauseffekt von Skeptikern widerlegt!?

Derzeit ist hier im Blog von Science Skeptical wieder eine heiße Debatte entbrannt, ob es einen Treibhauseffekt gibt, oder nicht. Den Argumenten der "Skeptiker" möchte ich daher mal wieder nachgehen.


379 comments
24. November 2018 | Von
Globale Treibhausgasemissionen erzielen neuen Allzeitrekord. Mit einer Klage vor dem Bundesverfassungsgericht wollen nun elf Bürger zusammen mit Hannes Jaenicke mehr Klimaschutz in Deutschland erzwingen!

Aktuell wurde trotz aller Klimaschutzbemühungen und dem 1,5°C-Ziel zu dem sich die Staatengemeinschaft verpflichtet hat ein neuer Allzeitrekord der global Treibhausgasemissionen erreicht. Mit einer Klage vor dem Bundesverfassungsgericht wollen nun Bürger, Umweltverbände und der Schauspieler Hannes Jaenicke die Bundesregierung zu einer strengeren Klimaschutzpolitik zwingen.


8 comments
22. November 2018 | Von
Das Schweigen der Lämmer. Deutschland Stromkostenweltmeister. 2019 steigen die Strompreise um bis zu weitere 5% an!

Die Energiewende in Deutschland macht es möglich! Zum Jahreswechsel erhöhen viele Stromanbieter ihre Preise – und zwar deutlich. Für viele Haushalte in Deutschland wird der Strom im neuen Jahr deutlich teurer. Um durchschnittlich 4 bis 5 Prozent steigen die Preise zahlreicher Anbieter in der Grundversorgung. Ein Drei-Personen-Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 4.000 Kilowattstunden zahlt dann nach Berechnungen des Vergleichsportals Verivox rund 55 Euro mehr im Jahr.


24 comments
5. November 2018 | Von
Der Tollhaus Effekt. Oder was Klimaforscher in den Wahnsinn treibt!

Der Hockeystick-Erfinder Michael Mann hat ein neues Buch mit kreativem Titel geschrieben: Der Tolhaus Effekt: Wie die Leugnung des Klimawandels unseren Planeten bedroht, unsere Politik zerstört und uns in den Wahnsinn treibt Das Vorwort der deutschen Ausgabe stammt von Stefan Rahmstorf, einen engen Freund von Michael Mann. Herausgeber ist der Landesverband Franken der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS), ein Lobbyverband der grünen Energie.


8 comments
25. Oktober 2018 | Von
James Hansens Klimaprognosen aus dem Jahr 1988. Das Fazit nach 30 Jahren!

James E. Hansen (* 1941 in Iowa) ist ein US-amerikanischer Klimaforscher. Er war Direktor des Goddard Institute for Space Studies (GISS) der NASA und Professor für Erd- und Umweltwissenschaften an der Columbia University. Bekannt wurde Hansen besonders in den 1980ern als einer der ersten Wissenschaftler, der eindringlich vor den Gefahren der globalen Erwärmung warnte.


89 comments
20. Oktober 2018 | Von
Prof. Schellnhuber & Prof. Rahmstorf: Wenn „Klimaexperten“ von Atmosphärenphysik keine Ahnung haben …

... dann wird es in aller Regel peinlich. Um das ein wenig zu ändern gebe ich einen kleinen Exkurs zur Physik der Atmosphäre.


477 comments
6. Oktober 2018 | Von
Klimaschutz im Hambacher Forst: Machen wir der Bechsteinfledermaus den Garaus!

Der Umweltschutzverband BUND hat gerade mit einen Eilantrag und einer Klage vor dem OVG Münster die Rodung im Hambacher Forst gestoppt. Der BUND hatte argumentiert, dass der Wald mit seinem Bechsteinfledermausvorkommen die Qualitäten eines europäischen FFH-Schutzgebietes habe und deshalb geschützt werden müsse. Das Gericht erklärte, die Unterlagen dazu umfassten mehrere Kisten, die Rechtsfragen seien so komplex, dass man sie nicht in einem Eilverfahren beantworten könne. Die Rodung müsse vorerst gestoppt werden, damit keine „vollendete, nicht rückgängig zu machende Tatsachen geschaffen“ würden, teilte das Gericht mit. RWE muss nun warten, bis über die Klage des BUND ...


23 comments
2. Oktober 2018 | Von
Fünf Mythen zum Hambacher Forst

1. Die Aktivisten behaupten immer wieder, es geht ihnen um das Klima. Ist dem wirklich so?


163 comments
30. Mai 2018 | Von
Familie auf Langeoog verklagt EU für mehr Klimaschutz

Eine Familie von der Nordsee-Insel Langeoog hat die Europäische Union verklagt, damit der Staatenverbund mehr für den Klimaschutz tut. Mit ihr fordern neun weitere Familien aus Europa, Kenia und Fidschi vor dem Gericht der Europäischen Union einen besseren Schutz ihrer Grundrechte, wie die Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch am Donnerstag mitteilte. Ein Urteil wird 2019 erwartet.


402 comments

Artikel Archiv


Blog

Hambacher-Forst-Rede
17. Dezember 2018 | Von
Es ist still geworden um und im Hambacher Forst. Die Bechsteinfledermaus wird es freuen. Denn die braucht ihre Winterruhe. Zum Gedenken an die Räumung diese eindrückliche Rede einer Baumhausbewohnerin, die ihre Heimat verloren hat.
24 comments
Harte Schläge für die Klimakämpfer: DUH sollen Gelder gestrichen werden, schlechte Note für Deutschland beim Klimaschutz!
11. Dezember 2018 | Von
Schluss mit lustig! ? Die CDU will die Finanzierung der Deutschen Umwelthilfe (DUH) unterbinden. Der Verein hatte Diesel-Fahrverbote durchgesetzt. Auf ihrem Parteitag in Hamburg hat die CDU beschlossen die Gemeinnützigkeit der Deutsche Umwelthilfe (DUH) zu prüfen. Die Partei will sich zudem dafür einsetzen, dass der in vielen Städten auf Dieselfahrverbote klagende Verein keine Mittel mehr aus dem Bundeshaushalt bekommt.
1 Kommentar »
PIK-Klimaforscher Prof. Dr. Anders Levermann (Physiker) blamiert sich bei Anhörung im Bundestag
8. Dezember 2018 | Von
Seit 2003 forscht der Physiker Anders Levermann am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. 2006 trat er zusätzlich eine Juniorprofessur am physikalischen Institut der Universität Potsdam an, wo er seit Oktober 2007 Professor für die Dynamik des Klimasystems ist. Zahlreiche Forschungsaufenthalte führten ihn in die USA, nach Indien und China. In seiner Forschung beschäftigt er sich vor allem mit den sogenannten Kippprozessen im Klimasystem. Bei einer Anhörung zum Klimwandel im deutschen Bundestag hat er sich als "Klimaexperte" gerade erst blamiert, da er weder ...
38 comments
Wie Prof. Schellnhuber mit seiner großen Transformation kläglich scheitert!
6. Dezember 2018 | Von
Prof. Schellnhuber war einst Klimaberater der Kanzlerin. Zuletzt machte er nur noch damit auf sich aufmerksam, dass er bei den Linken und Grünen auf deren Parteitagen auftrat. Sein Lebensziel ist es die große Transformation der Gesellschaft auf den Weg zu bringen. Mit dem WBGU versuchte er zuletzt diese zwangsweise umzusetzen und die Politik zu provozieren. Mit einem Manifest des WBGU versuchte er Deutschland für seine Klimasünden in die Verantwortung zu nehmen. Gemäß dem "Verursacherprinzip"! "Klimaflüchtlinge" die ihre Heimat verlieren sollten ...
6 comments
Alles redet derzeit über CO2 und Klima. Wie ist es eigentlich um das Ozonloch bestellt?
5. Dezember 2018 | Von
In Katowice hat am Sonntag die aktuelle UN-Klimakonferenz begonnen. Gesponsert von den polnischen Kohlekonzernen PGE, Tauron, JSW und dem Gaskonzern PGNiG. Alles redet im Moment über CO2 und Klimaschutz. Wie ist es eigentlich um das Ozonloch bestellt?
9 comments
UN-Klimakonferenz in Katowice 2018 wird von Kohlelobby bezahlt, China will Kernkraft ausbauen!
4. Dezember 2018 | Von
Bevor die Klimakonferenz in Katowice am Sonntag begann, war das Gastgeberland Polen bei vielen Klimaschützern schon in Ungnade gefallen. Denn einige Tage vor Beginn der Konferenz wurde bekannt, wer den Klimagipfel sponsert: Die polnischen Kohlekonzerne PGE, Tauron, JSW und der Gaskonzern PGNiG. Eine Klimaposse.
7 comments
Stefan Rahmstorf über Klimawandel-Leugner und deren Machenschaften!
3. Dezember 2018 | Von
Der Klimawissenschaftler Stefan Rahmstorf äußert sich über sogenannte "Klimawandel-Leugner".
8 comments
Klimadoppel: So heiß wird es 2080 in Ihrer Stadt
3. Dezember 2018 | Von
Pünktlich zur UN-Klimakonferenz in Katowice 2018 veröffentlicht die Tagesschau eine Klimadoppelseite mit Vergleichswerten und Vergleichsorten für Ihre Stadt für das Jahr 2080.
7 comments
Der Treibhauseffekt gemäß Weltklimarat (IPCC)
29. November 2018 | Von

10 comments
Klimawahn im deutschen Bundestag
19. November 2018 | Von
Hofreiter (Grüne) vs. Kraft (AfD). Biologe vs. Chemiker.
15 comments
El Nino bahnt sich an. Klimaschützer können auf steigende Temperatur hoffen!
17. November 2018 | Von
Es deutet alles darauf hin, dass sich derzeit ein El Nino im Ost- und Zentralpazifik zur Jahreswende entwickelt und damit die Globaltemperatur wieder ansteigen lässt. Der El Nino ist ein Wetterphänomen, welches warme Temperaturen im Pazifik mit sich bringt. 2015/16 bescherte ein El Nino uns neue Rekorde der Globaltemperatur. Die Temperaturanomalie der NASA stieg auf 1°C seit 1880. Mit Abklingen des El Nino ist sie wieder auf 0,8°C gefallen!
29 comments
Hannes Jaenicke, der SodaMax
16. November 2018 | Von
„Für die Umwelt, gegen Plastikmüll!“ – SodaStream geht erstmals mit Hannes Jaenicke und neuem TV-Spot gegen Einwegflaschen on air. Der 15-Sekünder ist ab sofort auf allen Kanälen zu sehen.
28 comments
„Machine Gun“ Katharina Schulze. Die Geheimwaffe der Grünen in Bayern für Klima und Europa!
11. November 2018 | Von
Katharina Schulze (33) Grünen-Chefin in Bayern. Claudia Roth war gestern, Katharina Schulze ist heute! Schneller als ein Maschinengewehr und ausdrucksvoll wie ein lebendes Emoji.
4 comments
Annalena Baerbock und die Dunkelflaute. Das Stromnetz fungiert als Speicher, dass ist alles ausgerechnet!
8. November 2018 | Von
Annalena Baerbock, heute Parteivorsitzende der Grünen, erklärte im Deutschlandfunk-Gespräch, dass das Problem der Stromspeicherung in Deutschland gelöst sei!
29 comments
Grönland: Wo bleibt die Erwärmung?
5. November 2018 | Von
Der Klimawandel soll sich vor allem in der Arktis bemerkbar machen. Klimawissenschaftler rechnen damit, dass die Temperaturen dort bis zum Jahrhundertende um bis zu 10°C ansteigen könnten. Wie sieht es derzeit in Grönland aus?
20 comments


Blog Archiv