Alle Beiträge dieses Autors



Rahmstorf und Latif: Die Katastrophentrompeter im ZDF

11. Juni 2014 | Von | Kategorie: Artikel, Daten, Klimawandel, Medien, Ökologismus, Ökologistische Mythen, Wissenschaft

Die Unwetter von Pfingsten und das aktuelle „Unwetterchaos“ in NRW boten mal wieder eine Steilvorlage für alle Katastrophentrompeter in Sachen Klimawandel. Das durften sich das ZDF und die Klimaforscher Stefan Rahmstorf und Mojib Latif natürlich nicht entgehen lassen um ihre düsteren Prognosen an die Wand zu malen. Sehen Sie selbst:



Die Grünen: Klimaschutzgesetz – Damit wir nicht absaufen!

6. Juni 2014 | Von | Kategorie: "Erneuerbare Energien", Artikel, Daten, Energieerzeugung, Klimawandel, Kohle, Wissenschaft

In einen aktuellen Video fordern BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ein Klimaschutzgesetz, d.h. der Klimaschutz soll per Gesetz in Deutschland festgeschrieben werden, „damit wir nicht absaufen“ und die Folgen des Klimawandels begrenzt werden. Was ist davon zu halten?



Der Howard Johnson Magnet Motor: Oder erzeugen Sie kostenlos und klimafreundlich ihre eigene Elektrizität!?

28. Mai 2014 | Von | Kategorie: Blog, Energieerzeugung, Kurioses

howardjohnsonEin wahres Wunderding für Klimaschützer und Sparfüchse soll er sein, der Howard Johnson Magnet Motor, oder Magnet Motor 24. Findige Unternehmer haben drei Patente des im Jahre 2008 verstorbenen Howard Johnson „Vater der Spintronic“ ausgegraben und stellen nun einen Magnetmotor (Magnet-Generator) vor, der mit Teilen aus dem Baumarkt in nur ein bis zwei Tagen selbst von Laien zusammengebaut werden kann und die Stromrechnung um 75% und mehr reduzieren kann.



Die ZDF „heute Show“: Eine Satire zur Energiewende

13. Mai 2014 | Von | Kategorie: "Erneuerbare Energien", Blog, Energieerzeugung, Kurioses, Ökologismus

heute-SchowDie ZDF „heute Show“ hat sich kürzlich die Energiewende vorgenommen und eine Satire dazu verfasst, wie sie treffender nicht sein könnte. Sehen Sie selbst. Die Energiewende als inbrünstig gelebte Ökoreligion wider aller Vernunft.



Deutschland verfehlt trotz Ausbau der erneuerbaren Energien die Klimaziele

6. Mai 2014 | Von | Kategorie: "Erneuerbare Energien", Blog, Daten, Energieerzeugung, Kernenergie, Klimawandel, Kohle, Medien

Deutschland wird Trotz des Ausbaus der erneuerbarer Energien sein Klimaziel verfehlen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Berliner Energieberatungsinstituts Enervis, aus welcher der „Focus” zitiert.



Neues Rekordjahr der Globaltemperatur durch El Niño?

18. April 2014 | Von | Kategorie: Blog, Klimawandel, Medien, Ökologismus, Wissenschaft

Gibt es im diesem Jahr einen neuen Rekord der Globaltemperatur? Die Klimaschützer frohlocken zur Zeit mit einem El Niño, der einen neuen Rekord der Globaltemperatur mit sich bringen soll. In wie weit ist das realistisch?



Urin, die ultimative erneuerbare Energiequelle

14. April 2014 | Von | Kategorie: "Erneuerbare Energien", Biomasse, Blog, Energieerzeugung, Kurioses, Ökologismus

UrinDie Energiewende macht es möglich. Früher war Mist einfach Mist und kam zur Düngung auf die Felder. Heute ist Mist ein wertvoller, energetischer Rohstoff, aus dem Biogas gewonnen werden kann. Klimaneutral ist das aber keineswegs, da Rindviecher und Schweine viel Methan produzieren. Und Methan ist bekanntlich ein starkes Treibhausgas. Egal, allein der gute Wille zählt. Einfälle braucht das Land damit die Energiewende voranschreitet. Der neuste Einfall, simsen, surfen und telefonieren mit Urin.