In eigener Sache II: Datenbankfehler behoben – Kommentarfunktion wieder aktiv

11. April 2010 | Von | Kategorie: Blog

Bei uns hat sich in den letzten Tagen der Fehlerteufel eingeschlichen. Leider passieren solche Dinge scheinbar immer dann, wenn sich der Administrator gerade im Urlaub befindet und fernab von jeder Internet-Infrastruktur weilt. Durch einen Fehler in einem externen Programm ist unsere Datenbank „übergelaufen“, was unter anderem zur Folge hatte, dass keine  Kommentare mehr abgegeben werden konnten. Zum Glück ist das Problem jetzt behoben und alles sollte wieder einwandfrei funktionieren. Wir bitten, diese Störung zu entschuldigen und freuen uns weiterhin über Ihre Kommentare, Rückmeldungen und Anregungen.

Ähnliche Beiträge (Automatisch generiert):

Print Friendly

2 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Die zwischenzeitlich abgegebenen sind natürlich in Richtung „Nirwana“ unterwegs ?!?

  2. @ Krishna

    Die zwischenzeitlich abgegebenen sind natürlich in Richtung “Nirwana” unterwegs ?!?

    Leider ist das so. Die Kommentare werden in der Datenbank gespeichert. Das heißt in diesem Fall leider, gar nicht. Wir wissen jetzt, woran es gelegen hat und sorgen dafür dass so etwas nicht wieder passiert. Ich kann da leider nichts anderes machen, als um Entschuldigung dafür zu bitten. Der nächste Urlaub wird wohl nur noch mit Laptop stattfinden…

Schreibe einen Kommentar