In eigener Sache: Probleme bei Umstellung auf neue Datenbank behoben

9. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Blog

Liebe Leser,

In der Nacht von gestern auf heute haben wir einen Wechsel auf eine neue (und größere) Datenbank vorgenommen. Im Zuge dieser Umstellung kam es leider zu einigen technischen Problemen, wodurch sämtliche Kommentare, die in dem Zeitraum abgegeben worden sind, leider ins Daten-Nirwana entschwunden sind. Ich möchte mich bei den Lesern entschuldigen, deren Beiträge davon betroffen sind.

Die Fehler sind jetzt behoben, so dass alles wieder wie gewohnt funktionieren sollte.

Herzlichst,

Rudolf Kipp

Ähnliche Beiträge (Automatisch generiert):

Print Friendly

2 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. So, jetzt sollte alles wieder gehen. Falls noch jemand Probleme hat, einfach hier einstellen, oder wenn das auch nicht geht eine Mail an webmaster@science-skeptical.de schreiben.

  2. schein der Tag gewesen zu sein. habe gestern ein ähnliches Problem mit einer mysql-db gehabt, allerdings handelte es sich da um ein Struktur update einer mysql5 db deren tabellen aus einer mysql4 installiert wurden zwar alles utf-8 aber war trotzdem murks , habe da von 21-4 uhr dran gebaselt, also ihr wart nicht allein.

Schreibe einen Kommentar