Blog



Klimastreikenden Schülern ist Mathe-Abi zu schwer! Schüler starten Online-Petition!

6. Mai 2019 | Von | Kategorie: Blog, Daten, Klimawandel, Kurioses, Politik

9893492

Hamburger Schüler haben nach der Mathematik-Abiturprüfung am letzten Freitag eine Online-Petition gestartet, die sich an die Behörde für Schule und Berufsbildung richtet. Darin heißt es, die Anforderungen seien nicht erfüllbar gewesen. Aktuell haben 3600 Menschen die Initiative auf der Plattform OpenPetition unterstützt.



Fast 6 Meter Schnee auf Zugspitze. Soviel wie seit 20 Jahren nicht mehr!

6. Mai 2019 | Von | Kategorie: Blog, Daten, Klimawandel, Medien

überleger-zeichnung-vektor-garmisch-panorama-Winter-FALTPLAN_-

Zu Ostern wurde noch ein neuer Dürre- und Hitzesommer von den Medien befürchtet. Dann kam aber alles anders. In den letzten Tagen hat es reichlich geregnet und die Kälte hielt mit polarer Luft in Deutschland Einzug. Mit derzeit 5,80 Meter türmt sich der Schnee auf der Zugspitze so hoch wie seit 20 Jahren nicht mehr. Seit gestern sind auf Deutschlands höchstem Gipfel 80 Zentimeter hinzugekommen. Auch in den nächsten Tagen wird es dort immer wieder schneien. Nicht ausgeschlossen, dass bis Monatsmitte deutlich mehr als sechs Meter Schnee auf der Zugspitze liegen. Ähnlich viel Schnee gab es zuletzt im Winter 1998/1999. Damals wurde eine maximale Schneehöhe von 6,10 Meter gemessen.



Fridays for Future: Kinder produzieren ihren eigenen Strom. Aber bitte Luft anhalten!

3. Mai 2019 | Von | Kategorie: "Erneuerbare Energien", Blog, Energieerzeugung, Klimawandel, Ökologismus, Ökologistische Mythen

vlcsnap-2019-05-03-11h51m41s184



Treibhauseffekt und Wärmestrahlungsflüsse in einer Abbildung!

1. Mai 2019 | Von | Kategorie: Blog, Daten, Klimawandel

002-glob_rad_balance

Die obige Abbildung zeigt die eingehenden und ausgehenden Wärmestrahlungsflüsse der Atmosphäre und Erde und erklärt   darüber den Treibhauseffekt. Die Sonne bestrahlt die Erde mit in etwa 1360 Watt pro Quadratmeter, der Solarkonstanten. Die abgerundete Erdhalbkugel/ Tagseite samt Atmosphäre wird dabei in etwa mit 680 Watt pro Quadratmeter beschienen. Im Tagesmittel (Tag und Nacht) erhält man somit rund 340 Watt pro Quadratmeter Solareinstrahlung. Diese teilt sich wie folgt auf.



Klimaterror in London zu den Oster-Feiertagen!

21. April 2019 | Von | Kategorie: "Erneuerbare Energien", Blog, Energieerzeugung, Klimawandel, Kohle, Kurioses, Ökologismus, Ökologistische Mythen, Politik

Greta-Papst-XR

Im Zuge der Proteste mit Gerat Thunberg beim Papst in Rom gab es in London nun auch zu Ostern Proteste von Umwelt- und Klimaaktivisten.

Die Polizei nahm in London in fünf Tagen fast 600 Umweltaktivisten fest. Sie blockierten Straßen und Brücken und waren damit einem Aufruf der Bewegung „Extinction Rebellion“ (Rebellion gegen die Auslöschung) gefolgt. An der Aktion beteiligte sich auch die britische Schauspielerin Emma Thompson. Bei den Aktionen kam auch Sekundenkleber zum Einsatz, mit dem sich Aktivisten mit den Händen an Zügen, etc. festklebten.



Fridays for Future Fan-Artikel jetzt im Onlineshop

18. April 2019 | Von | Kategorie: Blog, Energieerzeugung, Klimawandel, Kohle, Kurioses, Ökologismus, Ökologistische Mythen

FFF-Shirt

Fridays for Future Fan-Artikel jetzt im Onlineshop. Garantiert klimaneutral in Asien produziert.



Fridays for Future im google-Trend: Aus die Maus!

14. April 2019 | Von | Kategorie: "Erneuerbare Energien", Blog, Daten, Energieerzeugung, Klimawandel, Kurioses, Ökologismus, Ökologistische Mythen, Politik

FFF-Trend

Wie nicht anders zu erwarten war, neigt sich der Hype um Fridays for Future um Greta Thunberg, trotz aller Durchhalteparolen mit den Osterferien dem Ende zu. Schaut man auf den google-Trend von „fridays for future“, einmal weltweit und einmal für Deutschland, so fällt folgendes auf.